• 2016-07-28 | 2016

    Der neue Crafter – Die neue Größe Praktisch, wirtschaftlich und innovativ wie nie zuvor

    Kundenorientierte Transportlösungen bei höchster Wirtschaftlichkeit: Zu diesem Zweck wurde der neue Crafter den Kundenwünschen entsprechend exakt auf die Bedürfnisse und Anforderungen der vielfältigen Nutzergruppen abgestimmt, so dass er zukünftig in mehr als sechs Kategorien die besten Werte seiner Klasse erzielt.

    Mehr

  • 2016-07-27 | 2016

    Das 2,5-millionste Auto in der Geschichte der Gesellschaft

    Das 2,5-millionste Auto in der Geschichte der Gesellschaft hat heute die Montagelinie verlassen. Eine solche Anzahl von Fahrzeugen wurde in Poznań vom Jahre 1993 bis heute fertiggestellt. Das Jubiläum ist die Gelegenheit für Erinnerungen, Zusammenfassungen sowie für Darstellung von Plänen, die die Posener Werke betreffen.

    Mehr

  • 2016-07-27 | 2016

    Wettbewerb „Finde X in deiner Fahrzeug-Identifizierungsnummer (VIN)“

    Im Zusammenhang damit, dass der 2,5 millionste Kraftwagen in der Geschichte der Gesellschaft hergestellt wurde, organisiert Volkswagen Poznań den Wettbewerb „Finde X in deiner Fahrzeug-Identifizierungsnummer (VIN)". An dem Wettbewerbe nehmen Eigentümer der Kraftwagen teil, die in Poznań in den Jahren 2003-2016 hergestellt worden sind.

    Mehr

  • 2016-07-18 | 2016

    Bolid in Antoninek – Premiere

    Ganz neue Konstruktion, geänderte Größe der Räder, Aerodynamik-Paket, Reduktion des Gewichts des Fahrzeugs – das sind nur einige der technischen Einzelheiten von Bolidu Formula Student, der von Anfang an durch Studenten der Technischen Universität in Poznań gebaut wurde und der seine Premiere in Poznań auf dem Gelände der Fabrik Volkswagen Poznań in Antoninek hatte. Der Bolid, mit dem Namen WILDA (Ort, an dem er entsteht) wird in einigen Tagen auf Rennbahnen von Formel 1 in Deutschland, Italien und Ungarn getestet. Volkswagen Poznań unterstützt das Projekt von Anfang an.

    Mehr